Rheinland-Pitch LegalTech Special

Die Digitalisierung verändert schrittweise auch die juristische Arbeit. Automatisierung von Prozessen, unterstützende Anwendungen für Anwälte und neu entstehende Plattformen führen zu einer höheren Effizienz und Transparenz.

Das Rheinland-Pitch LegalTech Special greift diese Entwicklung auf und bietet Startups eine Bühne ihre innovativen Lösungen, für die juristische Welt, vor Unternehmen, Investoren und Gleichgesinnten zu präsentieren.

Hier bekommt ihr einen Einblick in spannende LegalTech Startups und einen Überblick über den aktuellen Fortschritt in der Branche. Realisiert wird das Event als Kooperation zwischen dem Rheinland-Pitch, verantwortlich für die professionelle Durchführung und Moderation, und der Roland Rechtsschutz-Versicherungs-AG.

Der Rheinland-Pitch bringt etablierte Unternehmen und Startups zusammen und bietet einen Austausch auf Augenhöhe.

Lernt innovative LegalTech Startups kennen und entdeckt die neusten Technologien von morgen schon heute. Freut euch auf spannende Pitches mit anschließendem Networking bei Snacks und Drinks.

Ihr wollte euer Startup beim Rheinland-Pitch LegalTech Special (17.09.2019) pitchen und in direkten Kontakt mit Kanzleien und Versicherern kommen? Dann bewerbt euch jetzt!

Jetzt Bewerben!
(Bewerbungsschluss So. 01.09.2019 – 24.00 Uhr)

Ablauf

18:00 Uhr – Einlass
18:15 Uhr – Begrüßung
18:45 Uhr – Startup-Pitches inkl. Q&A Session
19:45 Uhr – Pause/Netzwerken
20:15 Uhr – Siegerehrung
20:30 Uhr – Offenes Netzwerken